dLAN

Immer mehr Haushalte verfügen über einen Internetanschluss; aber was tun, wenn der Computer weit vom Telefonanschluss entfernt ist oder sogar auf einem anderen Stockwerk steht und somit eine Kabelverbindung aufwändig und teuer würde!?

Die übliche Lösung für dieses Problem heißt WLAN (Wireless LAN). Jedoch gibt es auch andere Arten der Datenübertragung, die hier Abhilfe schaffen können. Die zum Teil schlechte Verbindungsqualität von WLAN, welche in Häusern und Gebäuden mit massiven und dicken Wänden keine Seltenheit ist, die oftmals komplizierte Handhabung und die Spekulationen über eine Gesundheitsgefahr durch elektromagnetische WLAN-Felder, lassen alternative Systeme immer attraktiver erscheinen. Eine dieser Alternativen ist Strom-LAN, auch PowerLAN genannt. Es ist mitunter eines der beliebtesten Lösungen.

Die neuen HomePlug AV-Adapter von devolo sorgen mit iher integrierten Steckdose und dem Netzfilter für das Extra-Plus an Komfort im privaten Heimnetzwerk. Dank der integrierten Steckdose können weitere Endgeräte oder Mehrfachsteckdosen an den Adapter angeschlossen werden, wie an eine normale Wandsteckdose. Kein Stromanschluss geht verloren. Und der integrierte Filter verbessert entscheidend die Datenübertragung im Heimnetzwerk.

Bandbreitenintensive Daten werden mit dLAN® 200/500 AVplus einfach und sicher über die bestehenden Stromleitungen übertragen – ohne Installationsaufwand. Zudem priorisiert die „Quality of Service“ (QoS)- Funktion den Bandbreitenbedarf des bis zu 500 Mbit/s schnellen Datenverkehrs und sichert damit beste Sprach- und Videowiedergabe. QoS garantiert die klare und verzögerungsfreie Wiedergabe von Sprachdaten, auch wenn auf weiteren Geräten innerhalb des Netzwerks andere Anwendungen parallel laufen. So macht ein Netzwerk wirklich Spaß!

 

erhältlich als:

oder mit 200Mbit/s

für genügsame Übertragung :

Produkte

BTO USV spezielle PCs Home Automation

Suchen nach

Allgemein